Batterie-tankanlage, Schneller und zuverlässiger Einbau

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Sie betreiben eine Batterietankanlage, die bereits etwas in die Jahre gekommen ist? Vielleicht haben sich auch bereits die Tanks etwas verformt oder sie lehnen sich mittlerweile aneinander an. Eventuell lässt sich Ihre Batterietankanlage auch nicht mehr problemlos befüllen. Oder Sie haben von einem Sachverständigen vielleicht einen Mängelbericht erhalten.

All das sind Gründe, warum wir uns Ihre Batterietankanlage mal genauer ansehen würden. Vielleicht können wir die Anlage schnell wieder instand setzen. Wobei bei Verformungen der einzelnen Tanks wohl eher über einen Austausch nachzudenken ist.

Auch sind Sie bei uns richtig, wenn Sie gerade planen neu zu bauen und Sie den Heizwert von Heizöl schätzen. Ein weiteres Argument für eine mit Öl betriebene Heizung ist die Unabhängigkeit, die Sie erhalten, da Sie selbst bestimmen können, wann Sie Ihre Tankanlage mit wie viel Öl befüllen.

Und wenn Sie Ihre Tankanlage regelmäßig warten und instand setzen lassen, können Sie eine Batterietankanlage Jahrzehnte lang sicher betreiben.

Ölschäden im Vorfeld abwenden

Je eher ein Schaden an einer Batterietankanlage entdeckt wird, umso schneller kann man handeln und einen größeren Schaden vermeiden.

Wenden Sie Schadensberichte ab

Die AwSV-Prüfung ist fällig und Sie möchten auf Nummer sicher gehen, dass Sie keinen Schadensbericht erhalten? Dann lassen Sie Ihre Batterietankanlage von uns überprüfen. Auch machen wir unsere Kunden immer auf die aktuell geltenden Vorschriften aufmerksam und setzen sie bei Bedarf auch um.

Alles aus einer Hand

Ein ggf. nötiger Abbau und Entsorgung einer alten Tankanlage sowie die Lieferung und den Aufbau der neuen Batterietankanlage, mit allen notwendigen Anträgen bei Behörden, die Abnahme und die Koordination mit dem Sachverständigen übernehmen wir für Sie.

Sorgfaltspflicht wird auch so erfüllt

Wenn Ihre Batterietankanlage eine Störung meldet, zögern Sie nicht und wenden Sie sich an einen Fachbetrieb wie uns. So kann eventuell ein Ausfall oder ein größerer Schaden verhindert werden.

Risse im Mauerwerk

Ob feine Risse im Mauerwerk schlimm sind, hängt davon ab, was für eine Batterietankanlage Sie betreiben. Deshalb werden nur noch doppelwandige Tanks eingebaut.

Neue Batterietanks mit Geruchsbarrieren

Alte Batterietankanlagen können diffundieren. Dadurch kann es immer etwas nach Heizöl riechen. Es entstehen somit Geruchsbelästigungen. Neue Batterietanks sind deshalb immer mit Geruchsbarrieren ausgestattet.

Fragen Sie jetzt unverbindlich eine Batterietankanlage an

  • Standort der Tankanlage

Wie wir bei einem Austausch oder dem Einbau einer Batterietankanlage vorgehen?

Alles beginnt mit einer guten Planung. Denn die Batterietanks müssen nicht nur in den Keller passen, sie müssen ja schließlich auch bis dahin kommen. Damit der Einbau nicht an einer engen Treppe scheitert, besprechen wir alle wichtigen Details oder besuchen Sie vorab, um uns ein genaues Bild zu machen. So ist ein reibungsloser Ablauf garantiert.

Sollte bereits eine alte Tankanlage vorhanden sein, wird diese zuerst fachgerecht demontiert. Nachdem dann alle neuen Tanks der Batterietankanlage ausgerichtet sind und an ihrem richtigen Platz stehen, werden sie mit allen erforderlichen Armaturen und Verbindungen ausgestattet. Zu guter Letzt wird die Tankanlage noch von einem unabhängigen Sachvollständigen abgenommen, befüllt und in Betrieb genommen.

Eine detaillierte Beschreibung unserer Leistung finden Sie in unserem Magazin.

Vorbereitende Arbeiten

Bei einem Einbau einer neuen Tankanlage prüfen wir zuerst die Gegebenheiten vor Ort, bevor wir eine Tankanlage bestellen. Dazu zählt auch so was wie eine Treppe, über die ein Batterietank ggf. in den Keller transportiert werden muss. Schließlich soll am Ende ja alles einwandfrei ablaufen und aufgebaut werden können.

Begutachtung einer alten Tankanlage

Wenn Sie eine alte Batterietankanlage betreiben, begutachten wir diese natürlich zuerst und schauen, ob diese instand gesetzt werden kann oder ob sie ausgetauscht werden muss. Bei Verformungen der Tanks, zum Beispiel wenn das Tankdach aus der "Geometrie" ist, oder die Tanks sich bereits gegeneinander anlehnen, ist ein Austausch meist erforderlich.

Batterietankanlagen sicher betreiben

Nicht ist ärgerlicher als eine Tankanlage, die dann ausfällt, wenn man sie braucht. Oftmals werden wir erst angerufen, wenn die Heizungsfirma schon da war und brennerseitig keinen Fehler finden konnte. Damit Ihnen das erspart bleibt, empfehlen wir eine regelmäßige Überprüfung der Tankanlage, wie es auch in den Vorschriften genannt ist. So treffen Sie im Vorfeld alle Maßnahmen, dass es auch dann warm wird, wenn Sie es sich wünschen.

Neue Batterietankanlagen mit langer Lebensdauer

Die durchschnittliche Lebensdauer einer Batterietankanlage liegt bei ca. 30 Jahren. Bei einer guten Pflege und Wartung kann sie auch deutlich länger betrieben werden.

Häufige Fragen zur Batterietankanlage / FAQ

Ja, eine solche Tankanlage kann an die vorhandenen Räumlichkeiten perfekt angepasst werden. 

Ja, bei allem was Ihnen komisch vorkommt, sollten Sie schnell handeln, damit es zu keinem Schaden kommt.

Alte Batterietankanlagen können sich zum Beispiel verformen. Die Tanks können sich auch aneinander gelehnt haben oder das Tankdach hängt etwas durch. 

Auch können Leitungen Probleme ausweisen.

Feine Risse im Mauerwerk sind problematisch und bedeuten ein Risiko, wenn Sie eine einwandige Tankanlage betreiben, da der Raum flüssigkeitsdicht sein muss, diese dient sozusagen bei einwandigen Tanks als zweite Wand.

Nehmen Sie gern mit uns Kontakt auf und besprechen Sie den Bericht mit uns. So können wir feststellen, wie wir Ihnen helfen können.

Ob sie den aktuellen Vorschriften entspricht, können wir so natürlich nicht sagen. Sie können Ihre Batterietankanlage gerne von uns überprüfen lassen. Dann haben Sie die Gewissheit, ob alles mit Ihrer Anlage in Ordnung ist. 

Ja. Nach Jahren im Einsatz kann auch ein einwandiger Kunststofftank durch Versprödung, Rissbildung oder Verformung undicht werden.

In unserem Magazin haben wir für Sie eine ausführliche Beschreibung erstellt, wie genau bei dem Aufbau einer Batterietankanlage vorgehen. Hier klicken und die Leistungsbeschreibung ansehen.

Häufige Fragen Allgemein / FAQ

Wir sind ausschließlich in NRW für unsere Kunden im Einsatz. 

Wir arbeiten an allen Tankanlagen, in denen Heizöl oder Diesel sowie Brauchwasser für industrielle Produktionsanlagen gelagert werden. Arbeiten an Anlagen, in denen andere chemische oder leicht entzündliche Stoffe gelagert werden, führen wir nicht aus.

Für die Betreiber von Hochtankanlagen, Flachbodentanks und öffentlichen Tankstellen etc.

Immer mal wieder ändern sich Gesetze und Verordnungen. Selbstverständlich beraten wir Sie zu den aktuellen und zukünftigen Änderungen, wenn wir bei Ihnen vor Ort sind, sodass Sie Ihre Anlage vorschriftsgemäß betreiben können.

Gerne betreuen wir Ihre Tankanlage, koordinieren die Termine mit der Behörde und begleiten Sie durch die Sachverständigenprüfung.